Kategorie wählen

My Body

Mit Globuli verreisen

Husten, Schnupfen, Halsweh? Übelkeit, Durchfall oder Verstopfung? Sonnenbrand und -allergie? Damit der Urlaub im Krankheitsfall möglichst rasch wieder genossen werden kann, empfiehlt sich der Einsatz homöopathischer Arzneimittel. Der Umfang einer Reiseapotheke kann variieren und hängt auch von den Kenntnissen ab, die sich Laien von der…
Weiterlesen ...

Salbei: Nicht nur im Sommer hilfreich

Der Sommer ist da – Zeit für „Pasta salvia e burro“, die berühmten italienischen Spaghetti mit Salbei und Butter. Die steigenden Temperaturen werden aber auch zur Belastungsprobe für viele, die ein Problem mit dem Schwitzen haben. Die gute Nachricht: Salbei kann hier unterstützen. Außerdem ist die bewährte Heilpflanze relativ…
Weiterlesen ...

Lavendel-Honig-Hühnchen mit Zitrone und Oliven

Der Sommer hat uns nun endlich fest im Griff. Der Juni ist nicht nur die schönste Jahreszeit, sondern auch Zeit der ersten Honig-Ernte. Honig ist ein naturbelassenes Lebensmittel ohne Zusatzstoffe aber dafür mit vielen Vitaminen und Nährstoffen. Das österreichische Traditionsunternehmen Honigmayr verrät eines seiner raffiniertesten Sommerrezepte…
Weiterlesen ...

Schüßler-Salze in der Reiseapotheke

Für unbeschwerte Urlaubstage ist auch eine gut sortierte Reiseapotheke sinnvoll, damit man gegen die typischen Urlaubsbeschwerden gut gewappnet ist. Schüßler-Salze sind kluge Reisebegleiter, um kleine Verletzungen und Erkrankungen natürlich zu behandeln. Reiseübelkeit mit Schwindel, Kreislaufproblemen oder Erbrechen, Erkältungen durch große…
Weiterlesen ...

Liebeskräuter

Die Schatztruhe von Mutter Natur ist für alle Fälle gerüstet – auch fürs Liebesleben! Soll der Liebeshunger gebremst werden, würzt man das Essen mit der Pflanze der Enthaltsamkeit  – dem Mönchspfeffer – oder mischt eine größere Menge Hirtentäschelkraut unter den Salat. Jungen Mädchen wurde früher Hirtentäschl zu essen gegeben, damit sie keusch…
Weiterlesen ...

Schmeckt & tut gut: Zingwer-Wasser

Viele Frauen haben immer wieder das Problem, ausreichend Wasser zu trinken. Claudia Trummer gehört zu jenen,  denen Wasser “schmecken” muss. Entweder muss es sprudeln wie Sekt oder so weich sein wie das reine Quellwasser eines Gebirgsbaches. Beides kommt ja aber leider nicht aus der Wasserleitung. Wasserfilter, Aufsprudler und…
Weiterlesen ...

Die 6 größten Mythen rund um Wasser

Der Sommer naht mit großen Schritten und damit auch die Frage, wie man in der heißen Jahreszeit richtig trinkt. Bei höheren Temperaturen ist es nämlich besonders wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. Jutta Mittermair von Gasteiner Mineralwasser deckt auf, welche Fakten und Geschichten rund um Wasser stimmen und welche nicht.…
Weiterlesen ...

Hakini Mudra

Wussten Sie, dass in unseren Fingerspitzen mehr als viertausend Nervenfasern in direkter  Verbindung mit unserem Körper stehen? Sind wir körperlich verspannt, äußert sich dies auch auf unseren Händen.  Die Mudra, die ich Ihnen heute vorstellen möchte, haben Sie ganz bestimmt schon einmal unbewusst ausgeführt, ohne sich ihrer Wirkung…
Weiterlesen ...

Spitzwegerich (Plantago Lanceolata)

Der Spitzwegerich – einer unserer Begleiter auf Schritt und Tritt, so häufig, wie er zu finden ist, so vielfältig sind seine Einsatzbereiche. Unter den Bergsteigern und Wanderern war er ein Insidertipp gegen starken Wind. Spitzwegerich hat auffällig weiße Adern in seinen Blättern, welche sich leicht herauslösen lassen. ♣ Spitzwegerich…
Weiterlesen ...

Kolloidales Silber

Vor etlichen Jahren hatte ich einem fiesen Zeckenbiss Borreliose zu verdanken.  Schockiert und alarmiert von dem roten juckend-heißen Fleck, der sich bald rund um die Bissstelle bildete,  lief ich zum Arzt meines damaligen Vertrauens, der mir Antibiotikum verordnete. Der rote Fleck, Juckreiz und Hitze verschwanden zwar mit der Zeit,…
Weiterlesen ...